Wir sind das Kompetenzzentrum für Sonderpädagogik in Chur

Mann

Links

Das Schulheim Chur ist eine von mehreren Sonderschulen im Kanton Graubünden. Die Vernetzung und die enge Zusammenarbeit mit andern Schulen, Verbänden, Behördeun usw. steigert die Qualität der Arbeit mit unseren Schülerinnen und Schülern.

Klicken Sie bitte an, in welchem Bereich Sie sich weiter informieren möchten:

Schulen Institutionen

Casa Depuoz, Trun
Sftiftung Gott hilft
Stiftung Scalottas, Scharans
Zentrum für Sonderpädagogik Giuvaulta

"Argo" Stiftung Bündnerische Werkstätten und Wohnheime für Behinderte
Hosangsche Stiftung Plankis, Chur
La Capriola, Ausbildungszentrum zur beruflichen Integration von Menschen mit Behinderung in Hotellerie und Restauration
Pro Infirmis
IV-Stelle Graubünden
Procap Grischun
Amt für Berufsbildung Graubünden
Heilpädagogischer Dienst Graubünden

 

Verbände Behörden

Heime und Institutionen in der Schweiz
Schweizerische Stiftung für das cerebral gelähmte Kind
Curaviva, Verband Heime und Institutionen
Lehrpersonen Graubünden
Dachverband Schweizer Lehrerinnen und Lehrer
Insos, Soziale Institutionen für Menschen mit Behinderung Schweiz
Agogis, Weiterbildung und Organisationsberatung
Bündner Spital- und Heimverband

Kanton Graubünden
Amt für Volksschule und Sport
Pädagogische Hochschule Graubünden
 

Das Schulheim ist Mitglied des Bünder Spital- und Heimverband BSH (www.bsh-gr.ch) und der Konferenz Kinder- und Jugendinstitutionen KKJ. Damit verpflichtet sich das Schulheim sich im Zuge der Qualitätssicherung an den "Bündner Standard zum Umgang mit grenzverletzendem Verhalten bei Kindern und Jugenlichen im institutionellen Kontext" (www.buendner-standard.ch) zu halten.

Das Schulheim ist Mitglied des Vereins „Ombudsstelle Graubünden“. Wenn Eltern und das Schulheim in einen Konflikt verwickelt sind und diesen auf dem üblichen Weg nicht lösen können, steht die Ombudsstelle für Vermittlungen zur Verfügung.  Ziel und Aufgabe der Ombudsstelle ist es mitzuhelfen, auf unbürokratische Art einen von den beteiligten Parteien akzeptierten Lösungsweg zu finden. Die Eltern können sich an die Ombudsstelle wenden, wenn sie mit den Verantwortlichen des Schulheims keine Lösung finden:

Bündner Ombudsstelle der Spitex-, Alters- und Behinderteninstitutionen